Ein sich mittels Affiliate-Links über Provisionen finanzierendes Vergleichsportal darf sich nicht als werbefrei bezeichnen und muss Affiliate-Links als Werbung kennzeichnen.

OLG Dresden, Urteil vom 05.07.2019, 14 U 207/19

versicherungsbote.de/id/488210

White-Paper:
M&A und Datenschutz - Kann das gutgehen?
Version 2.0 [Juli 2019]
von RA Dr. Axel-Michael Wagner

psp.eu/media/allgemein/psp_whi

Angriff auf die Anonymität im Internet
Folgen des sogenannten “Darknet-Paragraphen” als § 126a Strafgesetzbuch für die rechtliche Praxis – und Kollateralschäden seines Einsatzes für die Presse-, Meinungs- und Telekommunikationsfreiheiten
Moritz Bartl, Zwiebelfreunde e.V.
Daniel Moßbrucker, Reporter ohne Grenzen e.V.
Dr. Christian Rückert, Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

reporter-ohne-grenzen.de/uploa

Telekom-Produkt "StreamOn" verstößt in derzeitiger konkreter Ausgestaltung gegen EU-Netzneutralitäts- und -Roaming-Regelungen und darf so nicht Weiterbetrieben werden

OVG NRW, Beschluss vom 15.07.2019, 13 B 1734/18

ovg.nrw.de/behoerde/presse/pre


European Data Protection Board
Guidelines 3/2019 on processing of personal data through video devices
Version for public consultation
Adopted on 10 July 2019

edpb.europa.eu/sites/edpb/file

2/2
Die Empfehlung eines Produktes durch einen „Influencer“ in dessen sozialem Medium, welches einen kommerziellen Zweck nicht erkennen lässt, stellt jedenfalls dann eine nach § 5a VI UWG verbotene getarnte Werbung dar, wenn der „Influencer“ sich hauptberuflich mit dem Geschäftsbereich, zu dem das empfohlene Produkt gehört, beschäftigt und geschäftliche Beziehungen zu den Unternehmen unterhält, deren Produkte er empfiehlt.

Stilles macOS-Update: Zoom-Lücke geschlossen

macwelt.de/news/Stilles-macOS-

Falls Update noch nicht automatisch installiert wurde, kann man es manuell über das Terminal mit dem Befehl softwareupdate -ia --include-config-data installieren.

More information and better tools to resolve manual Content ID claims
by Julian Bill, Product Manager

1. Copyright owners must now provide timestamps for exactly what part of your video is being manually claimed.

2. You can use our editing tools to remove the content claimed manually in your video which will now automatically release the claims.

youtube-creators.googleblog.co

Trump darf Twitter-Konten nicht wegen kritischer Tweets oder Antworten blockieren und diese damit von der Diskussion ausschließen

The United States District Court
for the Southern District of New York, Decided: July 9, 2019), 18‐1691‐cv
Knight First Amendment Institute, et al v. Donald J.

heise.de/downloads/18/2/7/1/0/

Wissenschaftliche Dienste Deutscher Bundestag

Zulässigkeit der Transkribierung und Auswertung von Mitschnitten der Sprachsoftware "Alexa" durch Amazon

bundestag.de/resource/blob/650

Show more
mastodon.cloud

Generalistic and moderated instance.