@linuxnews_de
Tja, passiert mir leider immer öfter, netter Artikel, aber dieses verf****kte Programm scheint es nur mit SYSTEMD zu geben - da ich aber andere Init-systeme bevorzuge (OpenRC on Devuan) klappt das nicht so ganz. Natürlich braucht das dämliche Programm kein Systemd (Windows hat das auch nicht) aber es ist wahrscheinlich schick, unnützes Zeugs vorrauszusetzen. Danke für nichts.

@jhamel
Wieso öffnest du nicht einen Issue bevor du die Arbeit eines anderen so runtermachst?!
@linuxnews_de

@linuxnews_de @Mawoka
Es tut mir leid, wenn mein Text ein wenig zu forsch rüberkam, sorry. Es geht mir nur gegen den Strich, das im allgemeinen Trend bei Linux immer wieder Programme Abhängigkeiten aufbauen, die nicht nötig sind und viel Arbeit verursachen, um diese Abhängigkeiten aufzulösen, ich kann z.B. hier einen SYSTEMD Dummy starten, der die Abhängigk. ins nichts laufen läßt. Aber es ist mir nicht einsichtig, warum ein Desktop-Programm vom init-System abhängig sein soll. Sorry nochmal.

@jhamel
Dein Problem kann ich nachvollziehen, aber so etwas ist halt schon so nach dem Motto "einem geschenkten Gaul guckt man nicht ins Maul" und es halt dann zu beleidigen, ist halt schon respektlos, aber wenn du doch dafür entschuldigst, ist das schon OK.
@linuxnews_de

@linuxnews_de danke das habe ich gesucht. Habe unter Windows Textexpander genutzt was EA unter Linux leider nicht gabe, bis jetzt.

Sign in to participate in the conversation
mastodon.cloud

Everyone is welcome as long as you follow our code of conduct! Thank you. Mastodon.cloud is maintained by Sujitech, LLC.