"Wenn am kommenden Samstag der Mindestlohn erhöht wird, profitieren mehr als 6,6 Millionen Menschen in Deutschland davon."

(Jede:r zehnte Vollzeitbeschäftigte und jede:r fünfte Teilzeitbeschäftigte)

Quelle: br.de

So groß ist der "Niedriglohnsektor" in Deutschland. Eigentlich noch größer, finde ich. Auch mit 15 Euro kann man nicht gerade toll fürs Alter vorsorgen und Rücklagen schaffen, erst recht nicht bei den heutigen Preisentwicklungen.

@PorcusDivinus oh. Gar nicht mitbekommen. Bin gespannt, ob meine Kids das bekommen.

@Dodo Afaik gibt es nur sehr wenige Ausnahmen wie Azubis, Praktikant:innen und Freiberufler/Selbstständige und keine Branchenausnahmen mehr. Sollte also auch für sie ab Oktober gelten imo.

@PorcusDivinus ach so 12€! Ich war durch deinen Text auf 15. Ne, da sind die schon drüber.

@Dodo Ah, sorry für die gestiftete Verwirrung, das habe ich ungeschickt gemacht :)

Sign in to participate in the conversation
mastodon.cloud

Everyone is welcome as long as you follow our code of conduct! Thank you. Mastodon.cloud is maintained by Sujitech, LLC.