Piratenpartei 

Immer wenn ich mich kurz über die stabile Dresdner Pirat*innenbubble freue, die echt tolle Dinge macht, sehe ich kurz danach dass nur in Spuckweite entfernt Menschen wie Piratenlily sogar Stadträtin werden können, obwohl sie Todeslosts kleine Schwester sind.

m(

Piratenpartei 

@schmittlauch
Du glaubst gar nicht, wie sehr sie mir Sorgen bereitet.

Sie ist auch einer der Hauptgründe, weshalb ich nicht böse bin, kein Twitter zu lesen... Aber z.B. die Arielle-Posts wurden mir auch geschickt :(

Sie ist Stadträtin, weil Tom, also Thomas Köhler, der eigentlich gewählt wurde, aus gesundheitlichen Gründen zurück treten musste. Er hatte den Job vorher gut gemacht, cooler Verkehrswende-Opi, wir haben uns das erste Mal 2020 auf einem Landesparteitag richtig kennen gelernt.

Als die Nachricht kam, dass er das Amt niederlegen muss und Lily nachrückt, ist mir das Herz in die Hose gerutscht. Bin mit ihr auch schon aneinander geraten, ist jetzt kein Geheimnis, dass unsere Positionen oft 180 Grad auseinander liegen.

Warum sie bleibt und nicht in eine Partei geht, die ihren Positionen näher steht, weiß und verstehe ich auch nicht.

Leipzig geht es als Kreisverband schon länger nicht gut und unsere persönliche Version von Wagenknecht macht es nicht besser.
(1/2)

Piratenpartei 

@schmittlauch
Und die guten Leute ziehen weg (wie Izzy, sie war vor mir 2 V im Land), müssen kürzer treten oder fallen aus anderen Gründen weg...
Habe trotzdem große Hoffnung, weil da gerade ein super tolles neues Mitglied in Leipzig gespawnt ist und sich der KV auch langsam wieder aufrappelt. Mal schauen.
Ein Traum wäre es, wenn bis 2024 genug tolle Leute in Leipzig sind, damit eben nicht Lily für den Stadtrat kandidiert, sondern Personen, die auch unserem Programm näher stehen.

Also falls hier irgendwer mit liest, die/der Interesse an der Piratenpartei in Leipzig hat, gerne auch bei mir melden! Bin da als 2. Landesvoritzende jeder Zeit gern Ansprechpartnerin.
Auch in Chemnitz finden sich gerade wieder ein paar Leute zusammen.
Also falls irgendwer aus Sachsen mal Piratenluft schnuppern will, gern bei mir melden.

Achso und vielen Dank für das Lob an Dresden.
Aber vll ist erkennbar, dass meine dauerhaften Sorgen über Lily doch sehr groß sind.

(2/2)

Piratenpartei 

@ueckueck @schmittlauch Vielleicht ist Dir ein Trost, dass ich Auswärtiger noch nie von dieser Lily gehört habe.

Piratenpartei 

@frumble

Vielleicht hast du sie einfach schon lange bei Twitter auf mute/block stehen.

@ueckueck @schmittlauch

Piratenpartei 

@frumble
Klar, aber bitte nur mit guter Laune lesen.
@ PoLILYtik auf Twitter.
@PorcusDivinus @schmittlauch

Piratenpartei 

@ueckueck Tatsächlich ist die mir noch nie bewusst begegnet und ist bereits geblockt. Womöglich durch eine der Blocklisten von Sixtus oder so vor Jahren. @PorcusDivinus @schmittlauch

Piratenpartei 

@PorcusDivinus Das haben viele.
@frumble
Und danke dir. Glaube, du kannst das relativ gut nachvollziehen, wenn irgendwer möglichst platt, laut und bösartig aus der eigenen Partei rausruft.
Solche Leute halten nur auf und wollen Kraft rauben, ohne dass viel Sinnvolles bei rum kommt.
Hilft nur, konstruktiv gute Dinge intern zu unterstützen.
@schmittlauch

Sign in to participate in the conversation
mastodon.cloud

Everyone is welcome as long as you follow our code of conduct! Thank you. Mastodon.cloud is maintained by Sujitech, LLC.