Follow

Würde mich ja ehrlich nicht wundern, wenn nach einem Ende der Pandemie größere Teile der "Protestbewegung" danach einfach weitermachen und sich halt dann gegen Klimaschutzmaßnahmen oder Menschlichkeit gegenüber "Fremden" zusammenrotten.

@wuffel Genug Hass auf "die da oben" und Progressivität ist vorhanden, einige verdienen gut Geld mit Dagegensein, anderen gefällt es, Teil einer Masse zu sein, Rechte profitieren sehr von der Vermischung usw.

Sehe echt nicht, dass sich das nach Ende der Pandemie komplett auflösen wird.

@PorcusDivinus
Das seh ich auch nicht.
Die Fräggls passen doch auch prima in das Konzept der Lindners, Merze, Altmaiers und Klöckners, den Kapitalismus mal wieder auf Stufe 3 zu wuppen.

@wuffel Jepp, das sind für die halt die, "deren Sorgen man ernst nehmen" muss und können schön vorgeschoben werden als Zeichen dafür, was "die Leute wirklich wollen"...

Sign in to participate in the conversation
mastodon.cloud

Everyone is welcome as long as you follow our code of conduct! Thank you. Mastodon.cloud is maintained by Sujitech, LLC.