Kundenfeedback:

"Weiter so! Wenn jeder solche Kundenbetreuer hätte, wäre die Welt ein großes Stück besser :)"

Hach. Schon schön zu lesen :)

Strafzettel, die von privaten Dienstleistern verteilt werden, sind rechtswidrig. Das hat das Oberlandesgericht in Frankfurt entschieden. Dort können Verkehrssünder nun ihr Geld zurückfordern.

Strafzettel, die von privaten Dienstleistern verteilt werden, sind laut einem Urteil des Oberlandesgerichts rechtswidrig. Betroffen ist unter anderem die Stadt Frankfurt. Verkehrssünder können ihr Geld zurückfordern.
Knöllchen in Frankfurt rechtswidrig
#Business #Education #Entertainment #Frankfurt #Headlines #Health #Justiz #Legal #Lifestyle #Politics #Prozesse #Religion #Technology #Verkehr

Der kleine Spaziergang war dann doch etwas länger („Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Tür hinauszugehen. Du betrittst die Strasse, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen, wohin sie dich tragen.", Bilbo Beutlin) Etwas durch Gelsenkirchen

Noch ein kleiner Spaziergang, dann noch Football gucken und zack ist die Woche auch schon wieder rum.

Nichts zeigt einem so gut, dass Zeit relativ ist, wie eine Woche Freizeit nach einer langen Arbeitswoche.

Seid ihr hier (oder auch allgemein) eher Team Farbe oder Team ?

Feel free to discuss :)

Nach Carfreitag jetzt auch Carstanjen. Langsam übertreiben die Autofreunde aber wirklich!

Realitätsabgleich war wieder sehr angenehm. Ok. Bei manchen Themen werden wir nie zusammenkommen, aber das muss ja auch nicht zwingend sein.

Der im Vergleich noch junge, progressive Typ ist pünktlich; der ältere Konservative verspätet sich um 20 Minuten. Klischees sind auch nicht mehr, was sie mal waren.

Braukurs 

Im Café warten mit Cappuccino und dem aktuellen Katapult Magazin. Lasse ich mir wo gefallen :)

So. Gleich dann der quartalsweise Realitätsabgleich!*

*treffe mich ca. alle drei Monate mit einem Bekannten. Er ist CDUler und da in eher konservativen Bereich dieser Partei und auch eine andere Generation. Wird wieder interessant.

Nach einem späten Frühstück bei meiner Mutter bin ich gemütlich nach Hause gelaufen. Und da es auf den Weg passte, seht ihr hier aus dem Vorbwigehen die vier Schulen, die ich, abgesehen von einer Hochschule (Uni Dortmund) besucht habe :)

Passende akustische Untermalung dazu: Der WRINT Politikunterricht (habe ich jetzt zweimal durchgehört. Lohnt sich wirklich sehr! Hier alle Folgen [gibt es auch als Extrafeed über den Podcatcher eures Vertrauens]: wrint.de/category/politikunter)

Weiter ging es durch Brücken, Tunnel und weitere Engstellen (die ohne Gehweg sind nicht unbedingt zu empfehlen, wenn man ein hohes Sicherheitsbedürfnis hat)

Neue Schuhe muss man ja etwas einlaufen. Das habe ich dann heute auch gemacht :)

Auf dem gab es dann prächtige Bäume und recht weite Felder (wir sind hier immerhin mitten im )

Show more
mastodon.cloud

Generalistic and moderated instance.